Aufsichtsrat International

Der internationale Aufsichtsrat von Oikocredit ist unter Berücksichtigung von Kompetenzen, Geschlecht, Konfessionen und geographischen Regionen ausgewogen besetzt.

Cheryl Jackson

Vorsitzende des Aufsichtrats seit 2021 USA/Schweiz

Cheryl Jackson ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des Aufsichtsrats von Oikocredit. Mit zehn Jahren Erfahrung in der Arbeit für den... Weiterlesen

Cheryl Jackson ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des Aufsichtsrats von Oikocredit. Mit zehn Jahren Erfahrung in der Arbeit für den Förderkreis Oikocredit Suisse Romande in der Schweiz bringt Jackson eine Förderkreisperspektive in den Aufsichtsrat ein.

In ihrer Zeit als ehrenamtliche Mitarbeiterin bei Oikocredit Suisse Romande war sie sechs Jahre lang auch Mitglied des Koordinierungsausschusses des Oikocredit-Netzwerks. Beruflich war sie in den USA als Rechts- und Steuerberaterin für kleine Unternehmen tätig.

Cheryl Jackson hat einen Masterabschluss in Steuerrecht vom Institut für Recht an der Georgetown University und einen juristischen Doktortitel der University of Florida College of Law. Ihren ersten Abschluss machte sie in Betriebswirtschaft an der University of Florida.

Maya Mungra

Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtrats seit 2021 Suriname/Niederlande

Aktuelle Position: Beraterin für finanzielle Inklusion und Risikomanagement Maya Mungra ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des... Weiterlesen

Aktuelle Position: Beraterin für finanzielle Inklusion und Risikomanagement

Maya Mungra ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des Aufsichtsrats von Oikocredit. Sie verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Audit, Finanzen, Corporate Governance, Risikomanagement und Compliance.

Sie begann ihre berufliche Laufbahn in der Finanzdienstleistungspraxis von EY und hatte leitende Managementpositionen bei ABN Amro Bank, ASR Nederland und Oikocredit International inne. Mungra war auch im Vorstand der Micro Insurance Association Netherlands und im Beirat des niederländischen Förderkreises von Oikocredit tätig. Derzeit ist sie Kuratoriumsmitglied und Vorsitzende des Finanz- und Prüfungsausschusses von FrontlineAids, einer in Großbritannien ansässigen internationalen NGO.

Maya Mungra verfügt über einen Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften und einen Post-Masterabschluss "Registeraccountant" der Vrije Universiteit Amsterdam sowie über berufliche Qualifikationen als zertifizierte interne Auditorin und zertifizierte Betrugsprüferin.

Gaston Aussems

Mitglied des Aufsichtsrats seit 2021 Niederlande

Derzeitige Position: Fintech-Berater und nicht geschäftsführender Gesellschafter Gaston Aussems ist seit Juni 2021 Mitglied des... Weiterlesen

Derzeitige Position: Fintech-Berater und nicht geschäftsführender Gesellschafter

Gaston Aussems ist seit Juni 2021 Mitglied des Aufsichtsrates von Oikocredit. Er ist Berater und nicht geschäftsführender Gesellschafter im Bereich Fintech und Partner bei mehreren Risikokapitalfirmen.

Von 2013 bis 2020 war Aussems CEO von Mollie, einem europäischen Zahlungsdienstleister, der sich darauf konzentriert, Finanzdienstleistungen auf Unternehmensebene für KMU und kleinere HändlerInnen verfügbar und erschwinglich zu machen. Bei Mollie war er für den Ausbau der Organisation, die Produktentwicklung, die Finanzen, die Rechtsabteilung, den Handel, das Personalwesen und die Beziehungen zu den Aufsichtsbehörden verantwortlich.

Gaston Aussems war zuvor in verschiedenen Funktionen im Bankwesen und in der Transaktionswirtschaft, in den Bereichen Handelsfinanzierung, internationaler Zahlungsverkehr, Bargeldmanagement, Finanzsoftware, Beratung, Schulung und Risikomanagement tätig. Er besitzt einen MSc in Informatik und einen MBA der Rotterdam School of Management und hat am Programm für Aufsichtsräte an der Nyenrode Business University teilgenommen.

Gaëlle Bonnieux

Mitglied des Aufsichtsrats seit 2019 Frankreich

Aktuelle Position: Beraterin für Impact Investing im Bereich Landwirtschaft Gaëlle Bonnieux ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied... Weiterlesen

Aktuelle Position: Beraterin für Impact Investing im Bereich Landwirtschaft

Gaëlle Bonnieux ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des Aufsichtsrats von Oikocredit. Mit mehr als 13 Jahren internationaler Erfahrung im Bereich Impact Investing und Landwirtschaft berät sie Investoren bei der Erzielung finanzieller und sozialer Renditen durch Investitionen in Lieferketten für nachhaltige Landwirtschaft.

Bonnieux war bei ResponsAbility Investments Leiterin des Bereichs Agriculture Debt Investments und verwaltete dort zwei große Fonds. Zuvor hatte sie Positionen bei PlaNet Investment Services, Max Havelaar und BAOBAB inne.

Gaëlle Bonnieux hat einen MBA von der ESSCA School of Management sowie einen Master in Finanzwissenschaften von der ESSEC Business School in Frankreich.

Myrtille Danse

Mitglied des Aufsichtsrats seit 2019 Niederlande

Aktuelle Position: Direktorin für Lateinamerika und die Karibik bei Hivos Myrtille Danse ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des... Weiterlesen

Aktuelle Position: Direktorin für Lateinamerika und die Karibik bei Hivos

Myrtille Danse ist seit dem 20. Juni 2019 Mitglied des Aufsichtsrats von Oikocredit. In den letzten Jahren hat sie mit Hivos zusammengearbeitet, einer internationalen humanistischen Organisation, die sich für eine freie, gerechte und nachhaltige Welt einsetzt.

Mit 25 Jahren Erfahrung ist Danse eine international anerkannte Expertin für integratives Unternehmertum, öffentlich-private Partnerschaften und globale Wirkungsstrategien. Ihre Erfahrungen sammelte sie als Projektleiterin zahlreicher internationaler Wirtschaftsentwicklungsstrategien in Europa, Afrika, Südostasien und Lateinamerika. Danse ist auch Vorstandsmitglied von Holland House Costa Rica, der niederländisch-costa-ricanischen Handelskammer.

Sie hat einen MBA von der Erasmus-Universität in den Niederlanden.

Dr. Tsitsi Dozwa-Choruma

Mitglied des Aufsichtsrats seit 2019 Simbabwe

Aktuelle Position: Kommissarin in der Kommission für den öffentlichen Dienst von Simbabwe Gegenwärtig ist Dr. Dozwa-Choruma... Weiterlesen

Aktuelle Position: Kommissarin in der Kommission für den öffentlichen Dienst von Simbabwe

Gegenwärtig ist Dr. Dozwa-Choruma Mitglied der Kommission für den öffentlichen Dienst, die mit der Reform des öffentlichen Dienstes in Simbabwe beauftragt ist. Davor war sie CEO für Fairtrade in Afrika, mit der Aufgabe, Landwirtschaft und Handel in Afrika und im Nahen Osten zu fördern. Vor ihrer Arbeit mit Fairtrade Africa arbeitete sie als Global Gender Advisor für Fairtrade International, als Regional- und Länderdirektorin bei Oxfam, ActionAid und Progressio. Dr. Dozwa-Choruma ist derzeit Vorstandsmitglied des Graca Machel Trust und der Zimbabwe Organisation for Policy Analysis and Development.

Dr. Dozwa-Choruma hat einen Doktortitel in Educational Leadership von der Universität Seattle und ein MPA von der Universität Simbabwe.