Oikocredit Austria in Zahlen

Wie die aktuellen Zahlen von Oikocredit Austria zeigen, ist der Wunsch nach sinnvoller Veranlagung deutlich gewachsen. Österreichische AnlegerInnen wollen verstärkt mit ihrer Geldanlage Gutes tun. 

Mit einer Investition bei Oikocredit unterstützen sie weltweit Mikro- und Projektkreditprogramme. Dadurch können Millionen Menschen aus eigener Kraft der Armut entfliehen. Die AnlegerInnen erhalten in der Regel 2 % Dividende p.a.: Faires Geld für faire Chancen.

Anmerkung: 1k = 1.000