Peru - wie Oikocredit und Fairtrade den Alltag erleichtern

Peru - wie Oikocredit und Fairtrade den Alltag erleichtern

Peru ist ein sehr vielfältiges Land mit reicher Vergangenheit, reich an Bodenschätzen und Biodiversität, einer wunderschönen Landschaft, freundlichen und fleißigen Menschen. Trotzdem leben noch ca. 20% der Menschen unter der Armutsgrenze, davon 44% im ländlichen Raum.

Seit 1979 werden Kleinunternehmen und Kaffeebaueren durch Mikrokredite von Oikocredit unterstützt, um die Lebenssituation der Menschen vor Ort zu verbessern.

Unsere Regionalrepräsentantin für Tirol, Rosmarie Obojes, war 2018 bei der Studienreise in Peru dabei, bei welcher jährlich Partnerorganisationen vor Ort besucht werden. Sie berichtet im Rahmen dieses Vortrags von ihren Eindrücken.

Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten um Anmeldung!

Gerne können Sie FreundInnen oder Verwandte mitnehmen, die sich für die Arbeit von Oikocredit interessieren.

Sign up

Sie möchten teilnehmen? Sie können sich noch anmelden.

Ja, ich möchte mich anmelden. Nein, ich komme nicht