Stellenausschreibung

Oikocredit Austria sucht ab sofort eine/n

Verwaltungsmitarbeiter/in (30 WS)

Dienstort: 1040 Wien
Arbeitsbeginn: ab sofort

Seit 1975 unterstützt Oikocredit in Armut lebende Menschen, die von Geschäftsbanken als „nicht kreditwürdig“ eingestuft werden, auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft. In rund 70 Ländern werden MFI, Klein- und Mittelbetriebe sowie Genossenschaften refinanziert. In Österreich können Privatpersonen und Institutionen ab einer Mindesthöhe von 200 EUR bei Oikocredit Geld anlegen. Im Vordergrund stehen die soziale, nachhaltige Wirkung und die Gewissheit, Menschen auf ihrem Weg aus der Armut zu unterstützen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Mitglieder- und Investorenbetreuung
  • Bearbeitung von Anfragen per Telefon, E-Mail und Post
  • Büroorganisation, Bestellen von Büromaterial
  • Betreuung von Besprechungen
  • Unterstützung bei der Veranstaltungsplanung

Ihr Profil:

  • HAK-Matura oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Büroorganisation und/oder Kundenbetreuung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Office-Kenntnisse (Outlook, Excel, Word)
  • Erfahrung im Umgang mit Verwaltungsprogrammen
  • Erfahrung im Umgang mit Laptop, Beamer & Co. für Präsentationen
  • Bereitschaft, neue IT-Systeme kennenzulernen
  • Interesse an nachhaltiger Geldanlage und Entwicklungszusammenarbeit

Wir bieten:

  • Ein kleines motiviertes Team
  • Büro im Herzen Wiens (Taubstummengasse U1)
  • Mitarbeit in einem internationalen Netzwerk
  • Ein monatliches Gehalt von 2.300€ brutto (Vollzeitbasis), Bereitschaft zur Überbezahlung nach der Einarbeitungszeit, je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Dr. Helmut Berg per Mail an office@oikocredit.at. Für Rückfragen steht Ihnen unser Büro gerne per Mail zur Verfügung.