Wie wirkt sich Covid-19 auf die Investitionstätigkeit von Oikocredit aus? [Video]

Wie wirkt sich Covid-19 auf die Investitionstätigkeit von Oikocredit aus? [Video]

Screenshot Video Bart.JPG05. August 2020

Bart van Eyk, Direktor für Kapitalanlagen, im Interview

Wir haben Bart van Eyk, den Direktor für Kapitalanlagen bei Oikocredit International, interviewt, um zu erfahren, wie sich die Covid-19-Pandemie auf unsere Anlagetätigkeit auswirkt.

Oikocredit ist in 33 Ländern tätig und hat Entwicklungsinvestitionen in Höhe von 1 Milliarde Euro ausstehend. In diesem Interview erhalten wir eine Einschätzung, wo wir heute in Bezug auf die Pandemie stehen, und wir werfen, soweit möglich, einen Blick in die Zukunft.

Was bedeutet die Pandemie für unsere Partner, ihre KundInnen, die Oikocredit-MitarbeiterInnen, unsere AnlegerInnen und Mitglieder? Das erfahren Sie im Video:

Das Video enthält deutsche Untertitel, die Sie mit einem Klick auf das entsprechende Symbol in der Steuerungsleiste des Videos rechts unten aktivieren bzw. deaktivieren können.

Über die Auswirkungen von Covid-19 auf unsere soziale Wirkungsarbeit spricht Ging Ledesma, Direktorin für Soziales Wirkungsmanagement Innovation, in diesem Video.

« Zurück