40 Jahre SEKEM

Der SEKEM-Schulchor08. November 2017

Die Oikocredit-Partnerorganisation SEKEM feiert am 2. November ihr 40-jähriges Bestehen. Die Feierlichkeiten wurden in Gedenken an den SEKEM Gründer Dr. Ibrahim Abouleish gefeiert, der am 15. Juni dieses Jahres verstarb.

Auf der SEKEM-Farm steht ein großes Amphitheater, das mit 2.000 BesucherInnen bis auf den letzten Platz gefüllt war. Die Gäste lauschten zur Eröffnung der 9. Symphonie Ludwig van Beethovens, aufgeführt vom SEKEM-Orchester. Auf Deutsch und Arabisch wurde die Ode an die Freude vom Schulchor gesungen.

Der SEKEM-Schulchor

Im Rahmen des großen Jubiläums wurden viele künstlerische und humorvolle Beiträge aufgeführt. BäuerInnen, Geschäftspartner aus der ganzen Welt und die SEKEM-Bildungseinrichtungen waren kreativ tätig. Sie zeigten einmal mehr, dass SEKEM nur als großes Ganzes bestehen kann. Der jetzige Geschäftsführer, Helmy Abouleish, betont: „Ohne unsere Bauern gäbe es SEKEM nicht. Ohne unsere Partner gäbe es SEKEM nicht. Jeder einzelne von uns ist SEKEM – gemeinsam sind wir SEKEM.“

Die Feierlichkeiten im Amphitheater

Wir gratulieren unserem langjährigen Partner zum 40. Geburtstag und bedanken uns für das umfassende Engagement von SEKEM!

« Zurück