Juli bis September 2017

Lebensart - Ihr Geld regiert die Welt

30. August 2017

Für die Wirtschaft ist Geld wie Wasser: Wo es hinfließt, dort wächst und gedeiht es. Wo keines ankommt, dort
verdorrt das kleine Wirtschafts-Pflänzchen. Entscheidend, wie nachhaltig sich unsere Welt entwickelt, wird sein,
wo Geld investiert wird. "Impact investing" nennt sich das auf Neudeutsch. Auch die EU entwickelt Rahmenbedingungen, um nachhaltiges Investieren noch attraktiver zu machen.

Linked documents
TitleFilesizeMIME-type
2017.08.30_Lebensart_Ihr Geld regiert die Welt.pdf755.9 kBapplication/pdfdownload

Der Standard - Profitorientierte Menschen legen bei uns nicht an

24. August 2017

Seit der Wirtschaftskrise legen immer mehr Österreicher ihr Geld im ethischen Finanzsektor an. Zu diesem zählt auch die Genossenschaft Oikocredit, die Mikrokredite an Kleinuntemehmer vergibt, die von herkömmlichen Banken keine Darlehen erhalten.

Linked documents
TitleFilesizeMIME-type
2017.08.24_Der Standard_Profitorientierte Menschen legen bei uns nicht an.pdf334.9 kBapplication/pdfdownload

Tiroler Tageszeitung - Mehr ethische Investitionen seit Krise

17. Juli 2017

Seit 2009 haben die Österreicher ihre Einlagen beim Mikrokredit-Refinanzierer Oikocredit von zwölf Mio. Euro auf 106 Mio. Euro fast verzehnfacht. Rund 400 Millionen Menschen profitierten bisher von Kleinstkrediten.

Linked documents
TitleFilesizeMIME-type
2017.07.17_Tiroler Tageszeitung_Mehr ethische Investitionen seit Krise.pdf576.6 kBapplication/pdfdownload

Kurier - Freiwilliges Engagement ist kein Randthema

06. Juli 2017

Interview. Günter Lenhart von Oikocredit Austria über Ehrenamt und Hilfe zur Selbsthilfe.

Linked documents
TitleFilesizeMIME-type
2017.07.06_Kurier_Freiwilliges Engagement ist kein Randthema.pdf528.3 kBapplication/pdfdownload